Vera Keßler

Qi Gong der Vier Jahreszeiten • Kräuterey Gänseblümchen

Winter

Die Jahreszeiten:

 

Winter 

 

qgvj-lang-zheng-yi-winter2

 

Der Winter ist eine Zeit der Ruhephase und inneren Einkehr. Zeit das vergangene Jahr zu reflektieren und Pläne für das kommende Jahr zu schmieden. Früher war der Winter immer eine ungewisse Zeit. Das Leben spielte sich in den Häusern ab. Bewegungen waren reduziert. Die Menschen hatten Zeit und Raum zur Reflexion. Sie waren mit sich selbst beschäftigt und bedingt durch die Dunkelheit lenkte sich die Aufmerksamkeit nach innen.

Der Winter ist die Zeit des großen Yin. Auch die Natur hat sich nun komplett zurückgezogen. Die Kräfte der Pflanzen steckt in den Wurzeln, der Erde.

Die Organe des Winters sind die Nieren und die Blase. Die Ohren und das Gehör sind ihnen als Sinnesorgan zugeordnet.

Im Winter stärken wir mit Qi Gong - Übungen die Konzentration, die Koordination, das Gedächtnis, den Knochenbau und das Gehör. Die Übungen unterstüzen den Körper außerdem bei Nierenleiden, Beschwerden der Wirbelsäule und Alterungsproblemen wie Schwerhörigkeit, Ergrauen der Haare und Gedächtnisschwäche.

Termine

VHS - YIN YOGA am Vormittag von 9 - 10 Uhr
Beginn: 12.02.2020, 09:00
Ort: VHS-Raum, Kindergarten, Stennweiler

VHS - Stilles QI GONG der Vier Jahreszeiten: Frühling & Sommer
Beginn: 12.02.2020, 10:15
Ort: VHS-Raum, Kindergarten, Stennweiler

MARKT: FRÜHLING AUF FINKENRECH von 11 - 18 Uhr
Beginn: 26.04.2020, 11:00
Ort: Umwelt- und Freizeitzentrum FinkenrechEppelborn / Dirmingen

VHS-VORTRAG: NATÜRLICH GESUNG - HEILPFLANZEN AUS DEM EIGENEN GARTEN
Beginn: 05.05.2020, 19:00
Ort: Gebäuder der KVHS, Seminarstr., Ottweiler

VHS KRÄUTER-WORKSHOP: GÄNSEBLÜMCHEN, GIERSCH, GUNDERMANN & CO.
Beginn: 15.05.2020, 16:00
Ort: Dorfstr. 3a - 66589 Merchweiler


weitere ...