Vera Keßler

Qi Gong der Vier Jahreszeiten • Kräuterey Gänseblümchen

Frühling

Die Jahreszeiten

 

Frühling

qgvj-lang-zheng-yi-fruehl1

 

Der Frühling ist die Zeit des kleinen Yang. Die Natur erwacht, frisches Grün spriest. Die Knospen von Blumen und Bäumen öffnen sich. Frühlingsgefühle erwachen. Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen. Wir gehen wieder mehr nach draußen. Nun ist die Zeit, die im Herbst gesteckten Ziele umzusetzen.

Dem Frühling ist das Organpaar Leber und Gallenblase zugeordnet. Die Augen sind das dazugehöhrende Sinnesorgan.

Die Frühlingsübungen stärken das innere Gleichgewicht, die Lebensfreude und die Sehfähigkeit. Sie harmonisieren den Körper bei Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Müdigkeit, innere Unruhe, Depressionen und Wechseljahresbeschwerden.

Termine

VHS - YIN YOGA
Beginn: 11.09.2019, 09:00
Ort: VHS-Raum, Kindergarten, Stennweiler

VHS - Stilles Qi Gong der Vier Jahreszeiten: Herbst & Winter
Beginn: 11.09.2019, 10:15
Ort: VHS-Raum, Kindergarten, Stennweiler

VHS - Stilles Qi Gong der Vier Jahreszeiten: Herbst & Winter
Beginn: 12.09.2019, 17:00
Ort: Allenfeldschule, Merchweiler

VHS-KRÄUTER-WORKSHOP: HERBST IM KRÄUTERGARTEN
Beginn: 13.09.2019, 16:00
Ort: Dorfstr. 3a; 66589 Merchweiler

VHS-KRÄUTER-WORKSHOP: HERBST IM KRÄUTERGARTEN
Beginn: 20.09.2019, 16:00
Ort: Dorfstr. 3a; 66589 Merchweiler


weitere ...