Vera Keßler

Qi Gong der Vier Jahreszeiten • Kräuterey Gänseblümchen

Sommer

 

Die Jahreszeiten:

 

Sommer 

 

qgvj-lang-zheng-yi-sommer1

 

Der Sommer ist die Zeit des großen Yang. In der Natur ist es die Zeit des größten Wachstums. Sämtliche Energie der Natur geht nach außen. Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen. Die Feldfrüchte reifen.

Auch der Mensch ist nun voller Energie und Tatendrang. Jedoch sollte man auch in dieser Zeit kleine Regenerationsphasen nicht vergessen.

Dem Sommer sind die Organe Herz, Dünndarm, Magen und Milz zugeordnet. Mund und Zunge die passenden Sinnesorgane.

Die Sommerübungen stärken unser Immunsystem, den Stoffwechsel, die Verdauung und die Durchblutung. Sie sind hilfreich bei Abgespanntheit, Schlaf- und Durchblutungsstörungen, sowie Magen- und Darmentzündungen.

 

 

Termine

VHS - YIN YOGA
Beginn: 11.09.2019, 09:00
Ort: VHS-Raum, Kindergarten, Stennweiler

VHS - Stilles Qi Gong der Vier Jahreszeiten: Herbst & Winter
Beginn: 11.09.2019, 10:15
Ort: VHS-Raum, Kindergarten, Stennweiler

VHS - Stilles Qi Gong der Vier Jahreszeiten: Herbst & Winter
Beginn: 12.09.2019, 17:00
Ort: Allenfeldschule, Merchweiler

VHS-KRÄUTER-WORKSHOP: HERBST IM KRÄUTERGARTEN
Beginn: 13.09.2019, 16:00
Ort: Dorfstr. 3a; 66589 Merchweiler

VHS-KRÄUTER-WORKSHOP: HERBST IM KRÄUTERGARTEN
Beginn: 20.09.2019, 16:00
Ort: Dorfstr. 3a; 66589 Merchweiler


weitere ...